Wer sind wir - unsere Ziele

Der Elternrat in Kürze

Genau 1'520 Schüler*innen besuchen heute in Münsingen die Volksschule vom Kindergarten bis zur Oberstufe. Ihren Schulalltag aktiv mitzugestalten und ihre Interessen gegenüber Schulen und Gemeinde zu vertreten, ist Aufgabe des Elternrats. Dazu tauschen sich die freiwilligen Elternvertretungen regelmässig aus und arbeiten in Arbeitsgruppen zu spezifischen Themen wie der Sicherheit auf dem Schulweg, gesunde Znüni-Angebote, Events oder interkultureller Frauentreffen.

Möchtest du in einem lebendigen Gremium etwas bewegen? Wir freuen uns auf engagierte Eltern.
Hier kannst du dich bei uns melden!

Unsere Ziele

Schulverordnung Art. 7
Die Elternmitwirkung umfasst folgende Ziele:
a) Förderung der Elternmitwirkung an der Volksschule
b) Sicherstellung des gegenseitigen Informationsaustausches
c) Vertiefen des gegenseitigen Vertrauens zwischen Schule und Elternhaus

 

Statuten Elternrat Münsingen Art. 2
Der Elternrat hat den Zweck, den Aufbau regelmässiger Kontakte und den Austausch zwischen Erziehungsberechtigten, Lehrerschaft, Schulleitung, Abteilung Bildung und Kultur sowie schulnahen Institutionen zu fördern. Damit wird die gemeinsame Verantwortung für das Kind wahrgenommen. Der Elternrat behandelt ausschliessliche Anliegen, welche die gesamte Schuleinheit betreffen.

Neuer Vorstand ab Januar 2021
 

Bei uns stehen die Kinder im Zentrum und wir setzen uns gerne für sie ein.

 

Eva Curtis

Lisa Fischer (Co-Präsidium)

Monika Linder (Kassiererin)

Peter Millard (Protokollführer)

Andrea Widmer (Co-Präsidium)

Revisor_in:
Michèle Born und Simon Berger

Im Bild v.l.n.r.: Monika Linder, Andrea Widmer, Peter Millard, Lisa Fischer und Eva Curtis